Der O’pen SKIFF

In den vergangenen Jahren gab es auf dem Segelmarkt für Erwachsene jede Menge interessanter Neuerscheinungen. Schnelle Gleitjollen finden hier reißenden Absatz. Für die jungen Nachwuchs-segler fehlte lange ein entsprechendes Boot. BIC Sports aus Frankreich, erfolgricher Hersteller von Surfboards, Kajaks und Dinghies hat 2006 mit der Entwicklung des O’pen BIC diese Lücke geschlossen. Heute segeln weltweit 10.000 Boote, gut 600 in Deutschland.  Die Aktivitaäten wurden 2019 von Tahe Outdoors übernommen und dass Boot in O’pen SKIFF umbenannt.

Mit dem O’pen SKIFF finden Kinder und Jugendliche nun ihre Gleitmaschine für jede Menge Spaß und Spannung auf dem Wasser. Der O’pen SKIFF ist das Einhandskiff für Kinder und Jugendliche und der ideale Einstieg in die  neue Generation rasanter Skiffs.
Wer irgendwann auf ein schnelles Skiff wie 29er, 49er, RS500 oder ein Performance Cat wie Nacra 15 oder 17 steigen möchte, findet mit dem O’pen SKIFF das ideale Vorbereitungsboot. Die schnellen Erfolge vieler O’pen SKIFF Segler in diesen Klassen beweisen, dass der O’pen SKIFF die ideale Vorbereitung darauf bietet

  • Schneller Gleitrumpf für eine dynamische Segelerfahrung
  • offenes, selbstlenzendes Cockpit, mit dem sogar das Kentern Spaß macht,
  • modernes Design – ein Boot für die Champions von heute!
  • profiliertes Schwert und Ruder
  • hochwertige Ausstattungskomponenten für beste Performance
  • ein high perfomance Rigg für starken Vortrieb
  • moderner Rumpf
  • “unkapputtbar”

    Der schnelle Skiffrumpf des O’pen SKIFF vermittelt eine openbic09_3-4_hrdynamische Segelerfahrung. Am Ruder dieser kraftvollen Einheit erleben die jungen Segler ein Gefühl, das bis jetzt nur Erwachsenen Skiff-Seglern vorbehalten war. Die jungen Segler sind auf dem Wasser völlig unabhängig und werden stolz sein, ein so modernes und elegantes Boot zu segeln. Ein Boot für die Champions der Zukunft!

  • Hightech-Ausstattung mit Coposite Foils
  • modernes Rigg mit Kicker und Cunningham
  • durchgelattetes Monofilm Segel mit hohem Schnitt

Takelage und Großschot mit Klemmblock sind hochwertige Ausstattungsmerkmale. Das Rigg besteht aus einem durchprofilierten 4,5m² Monofilm Segel mit Masttasche, ähnlich einem Windsurfsegel. Aufgeriggt auf einen Epoxymast, wurde das Segel mit einem „Open Leech“ designed, um dem Segler auch bei starkem Wind beste Kontrolle und Performance zu bieten. Der O’pen SKIFF bietet schnelles, kraftvolles Segeln und gleichzeitig beste Kontrolle.

Technische Daten:

  • Rumpflänge                           :  2.75 m
  • Breite                                   :  1.14 m
  • Rumpf Gewicht                      :   45 kg
  • Rumpftechnologie                  :   Thermoformed Polyethylene (TwinSheet)
  • ideales. Seglergewicht             :   30 bis 65 kg
  • Maximales Seglergewicht         :   90 kg
  • Schwert und Ruder                :   Composite Epoxy
  • Segel  (Standard)                   :   4,5 m² Monofilm
  • Segel  (Ausbildung / Sturm)     :   3,8 m² Dacron
  • Segellatten                           :   4 Stück durchgehend, verstellbare Lattenspannung
  • Mast                                   :   3,90 m (2-teilig) Fiberglass – Epoxy IMCS 16  2.1kg
  • Baum                                  :   2,00 m Aluminium
  • Yardstick                              :   3,8 m² Dacron Segel     ~153
    4,5 m² Foliensegel        ~128

openbic_drawing_2016_hr-89d4d3df