Anleitung für Autoren

Wer diesen Text sehen kann, hat Autorenrechte. Ihr könnt nun  neue Beiträge  erfassen oder bearbeiten.

1. Beitrag bearbeiten:

In der Buttonbox rechts über den Artikeln

gibt es nun den Eintrag   "Bearbeiten"

Darauf gedrückt, erscheint ein Editor, der weitestgehend selbsterklärend ist. Darin könnt Ihr nun die Texte korrigieren oder ergänzen.  Die Anleitung für den Editor kommt ganz am Ende dieser Anleitung….

2. neuen Beitrag erfassen:

Um neue Beiträge zu schreiben, müsst Ihr im Hauptmenu ..*..   den Punkt "neuer Beitrag"   aufrufen.  Dann kommt das gleiche Editorfenster.

Bitte nach getaner Arbeit immer ausloggen, sonst bleibt das alles offen und jeder der an den PC kommt kann in der Seite rumhacken.

5. Texteditor:

 

In der ersten Eingabebox oben links wird der Titel des Beitrages eingegeben.  Darunter wird nun der Text erfasst oder bestehender Text korrigiert oder ergänzt.  Die Formatierungsoptionen sollten aus den meisten Textverarbeitungen bekannt sein.  Es kann auch Text aus anderen Quellen (Word oder andere Internetseiten) mit "paste & copy" eingefügt werden.  !!! Aber auf Copyrights achten!! Wir heissen ja nicht Guttenberg ! 

Ihr solltet den Zeilenumbruch nur verwenden, wenn ein Absatz ausdrücklich gewünscht wird. Sonst zerhackt der Browser das Layout. Es wird ja immer nach der Bildschirmbreite der Lesers neu umgebrochen ! 

Bitte immer Blocksatz  verwenden, dann wirkt das Ganze professionell wie in der Zeitung.

Bilder und Grafiken können aus der Zwischenablage (paste & copy) oder über eine  Such- und upload-Funktion unter dem Editorbereich eingefügt werden.

 

Wichtig ist noch die Funktion "weiterlesen" zu begreifen.  Text der bis zu diesem Break eingegeben wird erscheint immer auf der Hauptseite der Beiträge. Text danach erscheint erst wenn der Leser auf "Weiterlesen" drückt. 

 

Im Bereich "Veröffentlichen" muss noch die Kategorie des Beitrages definiert werden. Darüber wird gesteuert, in welchem Menu der Beitrag später erscheint.  "Entwurf" wird nicht direkt eingesteuert und muss später manuell freigegeben werden.

Weiterhin kann der Autorenalias (Name) des Autors und der Beginn der Veröffentlichung und ein Veröffentlichungsende eingegeben werden.

Ein Artikel der sofort auf der Hauptseite erscheinen soll, muss als "Hauptbeitrag" mit "ja" aktiviert werden.

 Im Bereich Metadaten können Schlüsselwörter für den Beitrag eingegeben werden, damit die bekannten Suchmaschinen diesen Beirag finden.

 

Kommentar verfassen